Go Back

Confierter Knoblauch (in Öl haltbar gemacht)

Mit diesem Knoblauch-Confit habt ihr immer schnell eine Knoblauch-Zehe zur Hand. Kein Schälen, kein Pressen!
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit50 Min.
Arbeitszeit1 Std. 10 Min.
Gericht: Gewürze
Land & Region: Französisch
Keyword: confit, Hilfsmittel, knoblauch, vorbereiten
Portionen: 3 kleine Gläser

Zutaten

  • 8 Knollen Knoblauch oder beliebige Menge
  • 500 ml Rapsöl oder genug, um den Knoblauch zu bedecken

Anleitungen

  • Schälen Den Knoblauch in die einzelnen Zehen teilen und schälen.

Zubereitung im Thermomix o.ä.

  • Hineingeben Die Knoblauchzehen in den Mixtopf geben.
  • Öl bedecken Rapsöl dazugeben, bis die Zehen bedeckt sind.
  • Garen Bei 80 Grad / Linkslauf / Sanftrührstufe für 50 Minuten garen.
  • Verschließen Wenn sich die dickste Zehe leicht mit der Gabel durchstechen lässt, ist das Confit fertig. In Gläser abfüllen, mit dem Öl bedecken und im Kühlschrank aufbewahren.

Zubereitung ohne Thermomix o.ä.

  • Hineingeben Die Knoblauchzehen in einen Topf geben.
  • Öl bedecken Rapsöl dazugeben, bis die Zehen bedeckt sind.
  • Garen Das Öl auf niedriger Stufe bis auf etwa 80 Grad erhitzen. Mit einem Thermometer nachprüfen, dass die 80 Grad nicht überschritten werden. Für etwa 45 Minuten garen, bis die Zehen weich sind.
  • Verschließen Wenn sich die dickste Zehe leicht mit der Gabel durchstechen lässt, ist das Confit fertig. In Gläser abfüllen, mit dem Öl bedecken und im Kühlschrank aufbewahren.